IBUg 2010 on March 2011
 

Das Ende der Kunstwerke ...

Sechs Monate nachdem der letzte Künstler das IBUg-Gelände verlassen hat und inzwischen ein Teil des Gebäudes eingestürzt ist und auch die Abrissbagger schon ihre Arbeit begonnen hatten, gab es nochmal die Chance die Bilder im Verfall zu konservieren. Herausgekommen sind diese Aufnahmen - vielleicht die letzten dieser Kunstwerke (März 2011).

>>> Hier gehts zu den neuen, alten Bildern. <<<

 
IBUg 2010

Zur offiziellen Webseite der IBUg 2010:
IBUg2010 Banner

 

Industriebrachenumgestaltung 2010

Die IBUg 2010 ist ein Urban Culture Festival mit der Zielsetzung Graffiti, Street-Art und Installationen unter Einbeziehung der vorhandenen Architektur einem breiten Publikum näher zu bringen und als eigenständige Kunstform zu etablieren.

Der Meerane Künstler Ta55o hat diese Veranstaltung 2006 angeregt, seither findet sie jährlich statt.

Die Bilder sind bei der 5. IBUg im August 2010 in Meerane entstanden, die Originale sind auf eigene Faust noch bis die Abrissbirne ihre Arbeit aufnimmt zu bewundern.

>>> Hier gehts zu den Bildern. <<<
Smile Smile Smile

 
© 2010; fotos(at)infonautic.de